…ist das Spiel auch wirklich unterbrochen

Fußball ist ohne jeden Zweifel die beliebteste Mannschaftssportart der ganzen Welt. Ganz gleich, in welches Land man reist, in jeden noch so abgelegensten Ort der Welt gibt es mindestens eine Auswahl von elf Mann, welche mit voller Leidenschaft dem runden Leder hinterherjagen. In Europa hat Fußball weltweit gesehen den höchsten Stellenwert, gibt es auf dem Kontinenten doch unbestritten die besten Ligen. Während die deutsche Bundesliga noch – mit ein paar sehr wenigen Ausnahmen – ausgeglichen ist, so sieht die Sache in Spanien ganz anders aus. Hier dominieren seit Jahrzehnten zwei große Teams, welche sich mit Fug und Recht zu den besten Mannschaften der ganzen Welt zählen dürfen, das Geschehen und machen die Meisterschaft fast schon unter sich aus. Der FC Barcelona und Real Madrid haben in Spanien die Vorherrschaft und tragen jedes Jahr das wohl heißeste Derby im Fußball aus, das El Classico. In diesem Spiel geht es um mehr als nur um Punkte, es geht um die Ehre. Daher verwundert es nicht, dass in diesem Aufeinandertreffen Abseits-Entscheidungen besonders hitzig diskutiert und auch regelmäßig das Tor des Monats erzielt wird. Betrachtet man die Spieler beider Mannschaften, Lionel Messi für die Katalanen und Christiano Ronaldo für die Königlichen, ist das Derby als Gigantentreffen zu werten.